Zweithund aufnehmen – Teil 1

Von Jessica Berger|16. Oktober 2018|Allgemein|0 Kommentare

In meinen Trainings kommt häufig die Frage auf, ob es gut oder sinnvoll wäre einen zweiten Hund aufzunehmen. Teilweise einfach, weil die Halter gerne mehr Hunde hätten, teilweise um dem ersten Vierbeiner einen dauerhaften Spielfreund bzw. Unterstützung an die Seite zu stellen. Was man wissen sollte ist, dass einen zweiten Hund aufzunehmen wunderbar, spannend und eine großartige Erfahrung ist. Es ist aber auch anstrengend, teils mühsam und für alle Beteiligten

Weiterlesen

Halloween steht vor der Tür!

Von Jessica Berger|16. Oktober 2018|Vorsichtsmaßnahmen|0 Kommentare

Halloween kann für unsere Hunde eine sehr stressige Erfahrung sein. Deshalb hier einige Tipps, wie der Tag für Mensch & Tier entspannt gestaltet werden kann: Spaziergänge Erfahrungsgemäß ist nach Einbruch der Dunkelheit deutlich mehr los. Deshalb sollten die Spaziergänge so gewählt werden, dass ihr noch im Hellen unterwegs seid, oder Wege außerhalb des Ortsgebiets wählt. Masken & Verkleidungen können für Hunde sehr gruselig sein. Deshalb besser großräumig ausweichen um nahe

Weiterlesen

Freilauf beim Spaziergang

Von Jessica Berger|9. Oktober 2018|Allgemein, Alltagstraining|0 Kommentare

Freilauf ist für den Hund etwas sehr wichtiges – frei herumlaufen zu können, das eigene Tempo bestimmen, stehen bleiben wann immer man will – das sind sehr wichtige Dinge für den Hund. Aber muss der Hund bei jedem Spaziergang und um jeden Preis frei laufen? Die rechtliche Lage Die rechtliche Lage sieht in NÖ so aus, dass der Hund nur an „öffentlichen Orten im Ortsbereich, das ist ein baulich oder

Weiterlesen

Produktempfehlung: Wanderschuhe

Von Jessica Berger|19. September 2018|Equipment|0 Kommentare

Im Februar habe ich angekündigt, dass ich demnächst auch mehr Produkte vorstellen will, dich ich gerne und häufig benutze. Jetzt, wo das kühle Wetter uns bald einholt, gibt’s wieder einige Produkte, die ich euch vorstellen möchte. Wichtig noch vorab: ich arbeite für keinen der Hersteller, es ist auch keine bezahlte Werbung. Das sind alles Sachen, die ich persönlich benutze und von denen ich begeistert bin! Heute möchte ich euch den

Weiterlesen

Der selbstbewusste Hund – Teil 7

Von Jessica Berger|10. September 2018|Allgemein, Alltagstraining|0 Kommentare

Die letzten Wochen habe ich bereits viele Möglichkeiten vorgestellt, um das Selbstbewusstsein des Hundes zu stärken, die ihr selbst mit euren Hunden umsetzen könnt. Es gibt aber auch unterschiedliche Hundesportarten, die dabei hilfreich sein können. Erlaubt ist alles was – vorrangig dem Hund – Spaß macht. Das ist wirklich wichtig, denn zu oft werden die menschlichen Geltungsbedürfnisse in den Vordergrund gestellt und der Hund in eine Arbeit gedrängt, die ihm

Weiterlesen

Gemeinsam den Wald sauber halten!

Von Jessica Berger|7. September 2018|Allgemein|0 Kommentare

Die Müllbelastung ist global ein großes Problem. Doch nicht nur die Weltmeere sind dadurch stark in Mitleidenschaft gezogen, auch in unserer näheren Umgebung sammelt sich Müll an. Teils absichtlich weggeworfen, teils einfach verloren oder von Haushalten weggeweht trifft man im Wald immer wieder auf verschiedenste Müllstücke. Vor einiger Zeit habe ich dazu eine tolle Facebook-Aktion gesehen, die einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen hat: bei jedem Wald (bzw. Natur)-Spaziergang nimmt man drei

Weiterlesen

Der selbstbewusste Hund – Teil 6

Von Jessica Berger|28. August 2018|Allgemein, Alltagstraining|0 Kommentare

Es ging in den letzten Wochen verstärkt um das Selbstbewusstsein des Hundes. Unterschiedlichste Maßnahmen helfen bei der Stärkung dessen, aber der wichtigste Schritt wird oft außer Acht gelassen: man sollte damit beginnen den Hund auch eigene Entscheidungen treffen zu lassen. Denn ein Hund, der permanent vom Halter abhängig ist bzw. Situationen hilflos ausgeliefert ist, wird kein Selbstvertrauen entwickeln können. Was in der Hundehaltung oft vergessen wird ist, dass unsere Haustiere

Weiterlesen

Trinkwasser nicht vergessen!

Von Jessica Berger|23. August 2018|Allgemein, Equipment|0 Kommentare

Bald ist es so weit, dann haben wir die richtig heißen Tage überstanden! Aber wer weiß schon, ob nicht noch eine Hitzewelle auf uns zukommt 🙄 Derzeit bin ich beruflich viel in Wien – in den inneren Bezirken ist es ja nochmal deutlich heißer, als bei uns im Wienerwald. Deshalb sehe ich auch hier viele Hunde, die extrem gestresst sind und stark hecheln. Das lässt sich natürlich bei den vorherrschenden

Weiterlesen

Der selbstbewusste Hund – Teil 5

Von Jessica Berger|8. August 2018|Allgemein, Alltagstraining|0 Kommentare

Eine weitere Möglichkeit um dem Hund mehr Selbstbewusstsein zu geben sind einfache Geschicklichkeitsübungen. Sie sind nicht nur im Bereich des Selbstvertrauens hilfreich, sondern auch um die Motorik des Hundes zu verbessern. Man kann viele Übungen während einem Spaziergang einbauen. Im Wald kann man den Hund über umgestürzte Bäume balancieren oder auf Baumstümpfe klettern lassen. Wenn man querfeldein läuft muss man ohnehin viele Hindernisse bewältigen – über Äste steigen, Bäumen ausweichen,

Weiterlesen

Stressfaktor Hitze

Von Jessica Berger|30. Juli 2018|Allgemein, Alltagstraining|0 Kommentare

Hitze stresst! Euch ist vielleicht schon aufgefallen, dass Autofahrer zur Zeit schneller aggressiv reagieren, wartende Kunden an der Kassa flott ungeduldig werden und generell viele Leute eher „unrund“ wirken. Das passiert, weil Hitze ein nicht zu unterschätzender Stressfaktor ist. Denn die hohen Temperaturen stellen unser Herz-Kreislaufsystem stark auf die Probe! Das stresst den Körper, schwächt unsere Konzentrationsfähigkeit und wir reagieren schneller auf „störende“ Reize. Das trifft aber nicht nur uns

Weiterlesen