Maßnahmen zur Stressreduktion

Von Jessica Berger|Dezember 4, 2017|Allgemein|0 Kommentare

  Wie bei allem ist es natürlich auch mit Stress so, dass zu viel ungesund ist – auch wenn es „positiver“ Stress ist. Es muss also ein guter Mittelweg gefunden werden zwischen Auslastung und Ruhezeiten. Aber nicht nur ein ausgeglichener Tagesablauf ist wichtig, man kann den Hund auch anders beim Stressabbau unterstützen: Kauen ist eine tolle Möglichkeit den Stressabbau zu fördern. Die Bewegung der Kaumuskulatur wirkt direkt auf das limbische

Weiterlesen

Hundekauf im Internet

Von Jessica Berger|November 27, 2017|Allgemein|0 Kommentare

Ein Haustier aufzunehmen ist eine Entscheidung fürs Leben – entscheidet man sich für einen Hund, dann hat man viele Jahre einen treuen Begleiter, der einen durch dick und dünn begleitet. Die Mensch-Hund-Beziehung ist einzigartig auf dieser Welt. Kein anderes Tier bindet sich so eng an uns, wie Hunde es tun. Umso unverständlicher ist für mich der derzeitige Modetrend Hunde per Knopfdruck übers Internet zu bestellen. Ähnlich wie bei Amazon werden

Weiterlesen

Helikoptereltern

Von Jessica Berger|November 21, 2017|Allgemein|0 Kommentare

In der Kindererziehung ist der Begriff schon vielfach bekannt, aber auch in der Hundeerziehung ist es kein unwichtiges Thema. Unter Helikopter- oder Curling-Eltern versteht man überfürsorgliche Eltern, die ihren Kindern alle Probleme aus dem Weg räumen. Sie überwachen, behüten und mischen sich zum Teil exzessiv in die Angelegenheiten der Kinder ein. Dieses Phänomen gibt es mittlerweile (leider) auch in der Hundeerziehung. Damit sind Hundehalter gemeint, die ihrem Hund keine Entwicklungsmöglichkeiten

Weiterlesen

Der Hundemantel

Von Jessica Berger|November 14, 2017|Equipment|0 Kommentare

  Letztes Jahr um die gleiche Zeit habe ich mich schon mit dem Thema des Hundemantels befasst. Ihr könnt hier nachlesen, warum ich den Mantel für ein sinnvolles Zubehör halte und ihn nicht als Vermenschlichung ansehe: http://www.hundefaelle.at/hundemantel-unnuetze-vermenschlichung-oder-sinnvolles-zubehoer/ Aber natürlich ist die Entscheidung auch hier sehr individuell – nicht jeder Hund braucht einen Mantel und auch nicht jeder Hund fühlt sich mit einem Mantel wohl. Bei welchen Hunden sollte man darüber

Weiterlesen

Bewältigbarer Stress oder doch unkontrollierbar?

Von Jessica Berger|November 8, 2017|Allgemein|0 Kommentare

  Letzte Woche habe ich über verschiedene Stressarten geschrieben: die bewältigbaren und die unkontrollierbaren Stresssituationen. Doch was bedeutet das jetzt im Alltag und beim Training? Hier ein paar Beispiele dazu: Hat ein Hund zum Beispiel Angst vor stark befahrenen Straßen, dann arbeite ich mit ihm nicht direkt neben der Straße. Das wäre eine unkontrollierbare Stresssituation, die den Hund überfordert und ängstigt. Wir starten mit dem Training weiter weg, so dass

Weiterlesen

Gefährlicher Stress?

Von Jessica Berger|Oktober 22, 2017|Allgemein|0 Kommentare

Im Hundetraining wird häufig von Stress beim Hund gesprochen. Dabei wird häufig automatisch ein negatives Bild im Kopf des Hundehalters generiert. Denn der Begriff „Stress“ ist mittlerweile ein fixer Bestandteil des menschlichen Sprachgebrauchs und meistens wird damit etwas Unangenehmes bezeichnet: Zeitdruck, Terminnot, Hetzerei, psychische Belastung, ein unüberwindbarer Problemberg etc. Dabei ist Stress an sich nichts Negatives! Stress ist nur eine Reaktion des Körpers, die es ihm ermöglicht, sich auf verschiedenste

Weiterlesen

Die richtige Auslastung für den Hund!

Von Jessica Berger|Oktober 17, 2017|Allgemein, Alltagstraining|0 Kommentare

  Wie letzte Woche bereits angesprochen sind fehlende Ruhezeiten immense Stressfaktoren für Hunde. Deshalb muss bei der täglichen Auslastung darauf geachtet werden, dass der Vierbeiner genug Zeit hat um sich auszuruhen. Zusätzlich ist aber auch nicht jede Form der Auslastung gleich gut für jeden Hund geeignet! Hier ein paar Beispiele (ohne Anspruch auf Vollständigkeit): Hetzspiele (Nachlaufen von Bällen, Frisbees, etc.) lösen im Körper des Hundes eine extreme Stresshormonausschüttung aus. Kurze

Weiterlesen

Die Auslastung des Hundes!

Von Jessica Berger|Oktober 11, 2017|Allgemein, Alltagstraining|0 Kommentare

  Ein Thema, dass man meiner Meinung nach nicht oft genug ansprechen kann J Die meisten Hundebesitzer möchten nur das Beste für ihren vierbeinigen Begleiter. Dazu gehört auch die geistige und körperliche Auslastung des Hundes. Gut gemeint ist jedoch häufig nicht gleich gut gemacht. Hunde haben einen deutlich höheren Schlafbedarf als Menschen. Während wir gut mit 6-8 Stunden Schlaf pro Tag auskommen, brauchen erwachsene Hunde 16-20 Stunden Ruhezeit pro Tag. 

Weiterlesen

Fellpflege

Von Jessica Berger|Oktober 3, 2017|Uncategorized, Wie finde ich den passenden Hund?|0 Kommentare

  Serie: Wie findet man den passenden Hund? Das Aussehen des Hundes spielt in den meisten Fällen die größte Rolle bei der Auswahl eines Vierbeiners. Dabei ist das Fellkleid ein entscheidender Faktor. Bei dem Idealbild des neuen Familienmitglieds darf jedoch die Fellpflege nicht vergessen werden – sie wird im zukünftigen Leben einen nicht unwichtigen Teil einnehmen! Deshalb sollte man sich schon vorab überlegen, wie viel Zeit und Mühe man in

Weiterlesen

Hände weg von fremden Hunden?

Von Jessica Berger|September 24, 2017|Allgemein, Vorsichtsmaßnahmen|1 Kommentare

  Wer kennt das nicht? Man hat einen süßen Hund, vielleicht sogar einen Welpen an der Leine und von allen Seiten stürzen sich fremde Personen auf den Vierbeiner um ihn zu streicheln, zu knuddeln und zu herzen. Halter von Listenhunden bzw. schwarzen Hunden haben hier einen deutlichen Vorteil – viele Leute halten hier angemessenen Abstand zum Hund ein! Aber müssen sich unsere Vierbeiner das gefallen lassen? Hunde sind sozial organisierte

Weiterlesen